Hurra, wir proben wieder!

Die aktuellen Lockerungen der coronabedingten Beschränkungen machen es möglich, dass die einsamen Übungszeiten im heimischen stillen Kämmerlein der Vergangenheit angehören. Nach einer gefühlten Ewigkeit, oder genauer gesagt nach 2352 Stunden dürfen wir nun ENDLICH wieder gemeinsam proben!

Glücklicherweise konnte unsere Hygienebeauftragte den Probenraum in der Arche nach ausgiebiger Inspektion für groß genug befinden. Auch mit der 2 Meter Abstandsvorgabe finden dort alle Bläser ihren Platz. Etwas ungewohnt ist es schon, den Nachbarn nicht direkt neben sich zu haben und die Noten nicht mit ihm teilen zu können, aber was tut man nicht alles, um die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen und endlich wieder gemeinsam zu musizieren. Das hatte uns allen schon sehr gefehlt.
Nun freuen wir uns auf die nächsten Auftritte und unser treues Publikum.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!
Scroll to Top